Kürbissuppe

    0

    Zubereitung

    Ingwer, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Bei der Chili die Kerne entfernen und die Chili anschließend ebenfalls fein hacken. Möhren und Kürbis schälen und in grobe Stücke schneiden. Bei Verwendung eines Hokkaidos muss der Kürbis nicht geschält werden, da die Schale essbar ist.

    Ingwer, Zwiebel, Knoblauch und Chili in Butter andünsten. Anschließend Möhren und Kürbis hinzufügen. Mit Gemüsebrühe aufgießen und alles 15 – 20 Minuten weich kochen. Dann sehr fein pürieren. Die Kokosmilch hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

    Rezept drucken
    Kürbissuppe
    Vorbereitung 30 Minuten
    Kochzeit 25 Minuten
    Portionen
    Personen
    Zutaten
    Vorbereitung 30 Minuten
    Kochzeit 25 Minuten
    Portionen
    Personen
    Zutaten

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here